News

Starker Liga-Abschluss der Knaben

U14 belegt guten Mittelfeldplatz in der Qualifikationsrunde der Bayernliga

13.03.17 - Knaben
Starker Liga-Abschluss der Knaben Zur Statistik

Am vergangenen Sonntag fuhr die Knabenmannschaft zu ihrem letzten Ligaspiel dieser Saison ins malerische Füssen und das bei prächtigem Ausflugswetter. Unser Trainer bot in diesem Spiel, wie auch schon am Vortag in Erding, den kompletten Münchner Kader (16 Feldspieler + 2 Torhüter) auf. Komplettiert wurde dieser noch durch vier Spieler unseres Kooperationspartners aus Germering. Auch die beiden jeweils nicht eingesetzten Torhüter Justin Schmidt am Samstag und Paul Fischer am Sonntag unterstützten die Mannschaft tatkräftig an der Bande. Nach dem überraschenden Führungstreffer unserer Gastgeber, lies sich die Mannschaft nicht aus dem Takt bringen und glich noch im ersten Drittel aus. Frank Hohenadl forderte in der Drittelpause nicht nachzulassen und weiterhin wie bisher zu kämpfen und zu laufen. Die Spieler setzten dies wirklich sehr gut um und erzielten im zweiten Spielabschnitt zwei verdiente Tore. Im letzten Drittel ließen Leonie und die Jungs dann nichts mehr anbrennen und erzielten drei weitere Treffer zum 1:6 Endstand. Dann gab es kein Halten mehr und die Mannschaft ließ ihrer Freude freien Lauf (Link zum Video: https://youtu.be/prOm7jAer6g). Der Trainer gratulierte in der Kabine der Mannschaft für die starke Leistung. Dann wurde es emotional. Frank verabschiedete unseren Goali Sacha Heizmann, der heute sein letztes Bayernligaspiel für den EHC München, mit einer superstarken Leistung, absolvierte. Die Familie Heizmann geht nach drei Jahren München, wieder in ihre schöne Heimat, an den Genfer See, zurück. Der Trainerstab, die Spieler der U14, die Eltern und ich wünschen den Heizmann’s, insbesondere Sacha, viel Glück in ihrer neuen alten Welt. Sacha du bleibst unvergessen. Machs Guad. Ich bin mir sicher, dass du uns mal besuchen kommst. Du bist immer gern willkommen. Zum Dank gab es von Peter Heizmann im Anschluss für alle Mitgereisten Getränke und Pizza im Überfluss. Vielen Dank Peter.

Nach so viel Emotion ist es gar nicht so leicht, auf das Spiel vom Samstag in Erding einzugehen. Dies ist schnell erzählt. Bei einer ähnlich starken Leistung wie am Sonntag in Füssen verlor man knapp mit 5:4. Mit mehr Glück, es waren einige vergebene Großchancen, sowie Latten und Pfostenschüsse auf unserer Seite zu verzeichnen, hätte es auch zu einem Sieg für die U14 reichen können. Schwamm drüber. Wichtig war, dass die Einstellung passte und man mit den Erdinger Jungs wieder auf Augenhöhe agierte. Das war nämlich in den letzten beiden Spielen nicht der Fall.

Wer die Spielberichte auf der Webseite regelmäßig verfolgt, dem dürfte nicht entgangen sein, dass die Berichte der Spiele gegen Peiting und Weiden noch fehlen. Diese hole ich nun nach:

Am Samstag, den 04.03.2017 empfing die Knabenmannschaft des EHC München den 1. EV Weiden. Wie schon im Hinspiel behielten unsere Jungs die Oberhand. Durch eine gute Leistung gewann man mit 4:1.

Tags drauf, am Sonntag, den 05.03.2017 in Peiting stand es noch kurz vor Schluss ausgeglichen 2:2. Leider musste man 58 Sekunden vor Schluss den Siegtreffer der Peitinger hinnehmen. Trotz ebenfalls guter Leistung verlor man mit 3:2. Der Sport hat halt auch mal nicht so schöne Seiten. Wer sich aber an das Hinspiel erinnern kann, der weiß, dass wir da das Glück auf unserer Seite hatten. Im Sport gleicht sich Vieles aus.

Als Fazit kann man sagen, dass die Mannschaft ab dem Turnier in Augsburg den roten Faden wiedergefunden hat und sich somit den guten vierten Platz in der Qualifikationsrunde der Bayernliga erspielt hat. Die meisten Spieler werden noch am DEL U14-Cup in Schwenningen teilnehmen und damit die Saison ausklingen lassen.

Christian Schober

 

 


Weitere News

27.03.17 Knaben
DEL U14 Cup bei den Wild Wings in Schwenningen
Münchner Knaben erspielten sehr guten 10. Platz
27.03.17 Schüler
Starkes Bundesligadebüt der EHC-Schüler
Saison mit Platz 4 in der Qualifikationsrunde beendet
22.03.17 Jugend
Klassenerhalt gesichert
Jugend gewinnt in Selb
15.03.17 Nachwuchs
Gemeinsame Trainingseinheit U17
King’s-Edgehill School & EHC München
14.03.17 Jugend
4:0 Erfolg gegen Lindau
Souveräne Leistung der U19
06.03.17 Jugend
Aufwärtstrend hält an
Jugend punktet gegen Selb
06.03.17 Nachwuchs
EHC Nachwuchs zu Gast in der Red Bull Akademie
U16 absolviert Training und Testspiel
01.03.17 Jugend
Last-Minute-Sieg gegen Erding
Jugend gewinnt 5:4
28.02.17 Schüler
Derbysieger
Schüler schlagen Augsburg 5:4
28.02.17 Knaben
U 14 empfängt am Samstag den 1. EV Weiden und reist am nächsten Tag nach Peiting
21.02.17 Jugend
Sieg aus der Hand gegeben
Jugend unterliegt Erding im Penaltyschießen
14.02.17 Jugend
Perfekte Wochenendbilanz: zwei Spiele - sechs Punkte
6:4 Sieg unserer Jugend gegen Waldkraiburg
14.02.17 Jugend
Erfolgreicher Start ins Doppelwochenende
Jugend schlägt Memmingen 9:4
13.02.17 Schüler
Schüler enttäuschen in Iserlohn
Zwei Niederlagen gegen Young Roosters
11.02.17 Kleinstschüler
10. DEL Bambini Cup in Augsburg am 28.-29.01.2017
Fantastischer 5.Platz erspielt!
09.02.17 Jugend
Jugend verliert gegen Dorfen
8:3 Niederlage
09.02.17 Schüler
U16 unterliegt Tabellenführer
2:7 Heimniederlage gegen Ingolstadt
09.02.17 Nachwuchs
1.DEL GirlsDay
Girls-on Ice Day ~ 25.02.2017 ~
01.02.17 Schüler
Zweifacher Erfolg gegen Crimmitschau
U16 siegt 7:4 und 3:2
31.01.17 Jugend
2:1 Erfolg durch starke Teamleistung
Jugend siegt in Lindau