News

Erfolgreicher Start ins Doppelwochenende

Jugend schlägt Memmingen 9:4

14.02.17 - Jugend
Erfolgreicher Start ins Doppelwochenende Zur Statistik

Am Samstagabend startete unsere Jugend mit der Partie gegen den ECDC Memmingen ins Doppelwochenende. Nach der unnötigen Niederlage beim Hinspiel in Memmingen, wollte man diesmal die Punkte nicht wieder leichtfertig verschenken.

Unser Team startete gut ins Spiel und das erste Drittel ließ einen Sieg durchaus möglich erscheinen. Von Beginn an kontrollierten unsere Münchner das Spielgeschehen und konnten die Gäste in ihrem Drittel einschnüren. Die drückende Überlegenheit hätte eine Führung verdient gehabt, doch es gelang unseren Jungs nicht, Kapital daraus zu schlagen.

Nach Wiederanpfiff stand die Partie plötzlich Kopf. Wieder einmal reichten sieben schlechte Minuten um mit 0:3 in Rückstand zu geraten. Allerdings startete unser Team dann eine Aufholjagd wie aus dem Bilderbuch. Bis zur zweiten Pause drehte sich das Spiel erneut komplett. Marvin Kovac, Linus Bernau (Nick Sonnewald), Fabian Grimm (2x) (Nick Sonnewald), Julius Heim und Danil Butenko (Dmitiy Andyushchenko) sorgten mit insgesamt sechs Toren für einen unerwarteten, aber verdienten Pausenstand von 6:3.

Das Schlussdrittel brachte keine weitere Wende. Nach einem Anschlusstreffer der Gäste in der 43. Minute verwaltete man das Spiel geschickt und ließ dem Gegner kaum Raum. In der 46. Spielminute machte Vincenz Stegner, mit einem schönen Schuss die Vorentscheidung perfekt. Diesmal gab unser Team die Partie nicht mehr aus der Hand und konnte das Ergebnis sogar weiter ausbauen. Einen gut aufgebauten Angriff konnte Dmitriy Andryushchenko nach Vorlage von Julius Heim zum 8:4 verwerten. Den Schlusspunkt setzte Vincenz Stegner (Dmitriy Andryushchenko, Linus Bernau) zum Endstand von 9:4.

Unsere Jungs erkämpften sich heute mit einer über weite Strecken ansprechenden Leistung nach einem 3:0 Rückstand einen wichtigen Sieg. Am Sonntag gegen den EHC Waldkraiburg zu punkten, dürfte noch etwas schwieriger werden. Aber mit der richtigen Einstellung und einer konzentrierten Spielweise sollte es durchaus machbar sein.
 



Link zu den Fotos vom Spiel

 

 


Weitere News

21.04.17 Kleinstschüler
Osterturnier in Frankfurt am 14. + 15.04.2017
Zum Anschluß noch eine weite Reise
21.04.17 Kleinstschüler
Hilger Cup Rosenheim am 01. + 02.04.2017
Turniersieg mit riesigem Wanderpokal
12.04.17 Nachwuchs
Turniersieger
U16 gewinnt den Füssen Cup 2017
07.04.17 Jugend
U19 Cup 2017 in Halle (Saale)
Respektable Leistung in stark besetztem Turnier
29.03.17 Jugend
Gelungener Saisonabschluss
Jugend triumphiert in Waldkraiburg
27.03.17 Knaben
DEL U14 Cup bei den Wild Wings in Schwenningen
Münchner Knaben erspielten sehr guten 10. Platz
27.03.17 Schüler
Starkes Bundesligadebüt der EHC-Schüler
Saison mit Platz 4 in der Qualifikationsrunde beendet
22.03.17 Jugend
Klassenerhalt gesichert
Jugend gewinnt in Selb
15.03.17 Nachwuchs
Gemeinsame Trainingseinheit U17
King’s-Edgehill School & EHC München
14.03.17 Jugend
4:0 Erfolg gegen Lindau
Souveräne Leistung der U19
13.03.17 Knaben
Starker Liga-Abschluss der Knaben
U14 belegt guten Mittelfeldplatz in der Qualifikationsrunde der Bayernliga
06.03.17 Jugend
Aufwärtstrend hält an
Jugend punktet gegen Selb
06.03.17 Nachwuchs
EHC Nachwuchs zu Gast in der Red Bull Akademie
U16 absolviert Training und Testspiel
01.03.17 Jugend
Last-Minute-Sieg gegen Erding
Jugend gewinnt 5:4
28.02.17 Schüler
Derbysieger
Schüler schlagen Augsburg 5:4
28.02.17 Knaben
U 14 empfängt am Samstag den 1. EV Weiden und reist am nächsten Tag nach Peiting
21.02.17 Jugend
Sieg aus der Hand gegeben
Jugend unterliegt Erding im Penaltyschießen
14.02.17 Jugend
Perfekte Wochenendbilanz: zwei Spiele - sechs Punkte
6:4 Sieg unserer Jugend gegen Waldkraiburg
13.02.17 Schüler
Schüler enttäuschen in Iserlohn
Zwei Niederlagen gegen Young Roosters
11.02.17 Kleinstschüler
10. DEL Bambini Cup in Augsburg am 28.-29.01.2017
Fantastischer 5.Platz erspielt!